Besucheradresse
Ruhr-Universität Bochum
Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Transformation (CEIT)


Suttner-Nobel Allee 4
(ehm. Opelring 1)
44803 Bochum

Telefon: 0234 32-26 690
Mo-Do 9:00 - 14:00 Uhr
E-Mail: ceit@rub.de

Aktuelle Meldungen

Termin und Anmeldung Nachklausur


12.10.2021
Die Nachklausur zu "The People Side of Innovation" findet am 23.11.2021 um 14h, online statt. Die Anmeldung zur Klausur in FlexNow ist möglich im Zeitraum 2.11.-16.11.2021.   weiterlesen


Landesministerium für Kultur und Wissenschaft fördert Forschung am CEIT


10.09.2021
Neue Formen der sozialen Interaktion sind Fokus des Forschungsverbunds INTERACT! an der RUB, der vom Landesministerium für Kultur u. Wissenschaft mit 2 Millionen Euro gefördert wird.   weiterlesen


03.08.2021: Ideenwettbewerb Leitidee
Der Bochumer Ideenwettbewerb Leitidee findet vom 17. bis 19. September statt. Schon seit 2016 hilft die Leitidee Gründungsinteressierten an einem Wochenende dabei, ihre Ideen weiterzuentwickeln. Viele Ideen konnten in den letzten Jahren erfolgreich umgesetzt werden.
13.07.2021: Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss gesucht
Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss am Lehrstuhl für Innovationsmanagement gesucht. Bewerbungsschluss ist der 20.07.2021. Nähere Informationen und die Ausschreibung finden sich hier.
13.07.2021: Promotionsstellen zu besetzen
Im Team von Prof. Saam in Hamburg sind zwei Promotionsstellen zu besetzen.
25.05.2021: Fachartikel zur Publikation angenommen
Der Fachartikel "Non-routine Environments: European-Asian Business in Times of Shock" von Sierk Horn (Hochschule München), Tomoki Sekiguchi (Universität Kyoto) und Matthias Weiss (CEIT) wurde in der Zeitschrift Asian Business and Management zur Veröffentlichung angenommen.
31.03.2021: Summerschool von FACE@RUB
FACE@RUB steht für Female Academic Entrepreneurs at RUB und bietet in diesem Sommersemester ihre erste interdisziplinär ausgerichtete Summerschool an, die im Optionalbereich und an der Sowi-Fakultät kreditiert ist und in der in zwei Wochen Studentinnen für das Thema Gründung sensibilisiert und in interdisziplinären Projektgruppen gemeinsam eigene Gründungsideen ausgearbeitet werden. Weitere Informationen zur Summerschool erhalten sie hier.